+45 72 30 10 24

Fassadenintegrierte
Lüftung

Einfache Montage ohne Verrohrung
50% niedrigerer Montagepreis
85% niedrigerer Stromverbrauch

Bauherr

Sind Sie Bauherr oder Gebäudebesitzer, dann bietet fassadenintegrierte Lüftung Ihnen diese Vorteile:
  • Rohrlose Konstruktion, maßgeschneidert für die Sanierung älterer Bürogebäude, Schulen, Institutionen und Wohngebäude  – auch für Gebäude mit niedrigen Deckenhöhen, wo früher keine oder nur unrentable Möglichkeiten bestanden.
  • Wirtschaftliche und umweltrichtige Investition
  • Lüftung bei hohem Benutzerkomfort und dem niedrigsten Stromverbrauch im Markt


 

Planer

Sind Sie als Architekt, Ingenieur oder Unternehmer tätig, dann bietet fassadenintegrierte Lüftung Ihnen diese Vorteile:
  • Eine Lüftungsanlage, die sich in sowohl ältere als auch neue Gebäude einfach und flexibel einbauen lässt – und zudem nachfolgend noch ausgebaut werden kann.
  • Lüftungsanlagen mit dem niedrigsten Energieverbrauch im Markt und die deshalb 100% den Anforderungen der Bauverordnung  BR15 und BR20 entsprechen.
  • Rohrlose Lüftung, die optimale Planungsfreiheit bietet.

Installateur

Ihnen als Installateur bietet die fassadenintegrierte Lüftung die folgenden Vorteile:
  • Einfach zu montierende Lüftungsanlagen ohne Verrohrung.  Damit ergibt sich auch die Möglichkeit, Lüftungsanlagen in Gebäude einzubinden, in denen es früher aufgrund niedriger Deckenhöhe nicht möglich war.
  • Dezentrale Lüftung, bei der die Elektroinstallation keine  Erdung erfordert.
  • Lüftung ohne Einfahrverfahren; unkomplizierte Wartung und Instandhaltung.

 
InVentilate | Orionvej 2 | 7430 Ikast | Tlf.: +45 72 30 10 24